+4369911167439 qm@walterkalcher.at

Qualitätsmanagementsysteme

Unternehmensqualität strategisch steigern

Planbarer Erfolg

Ein Qualitätsmanagementsystem macht Unternehmenserfolg planbar. Durch klare Handlungsanweisungen für alle Mitarbeiter und eindeutig kommunizierte Ziele arbeitet das gesamte Unternehmen an den zu erreichenden Zielen.

Die Aufgabe des Managements liegt dann primär darin, die Ziele zu setzen, zu kommunizieren und deren Erreichung zu überwachen.

Verlassen Sie sich auf Ihr Personal

Mit klar formulierten und kommunizierten Zielen schaffen Sie die beste Voraussetzung für den Erfolg! Mit genau festgelegten Arbeitsabläufen können Ihre Mitarbeitenden qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleitungen erbringen.

Sie können sich auf Ihr Personal verlassen und sich um die strategische Ausrichtung Ihres Betriebs kümmern.

Erfolgreich steuern und lenken 

Um Ihr Unternehmen zu verbessern, müssen Sie wissen, wie Ihre aktuelle Situation ist. Ein Qualitätsmanagementsystem bietet Ihnen die Möglichkeit, die Daten, die Sie für die Lenkung und Steuerung Ihres Unternehmens benötigen, zu generieren.

Wenn Sie wissen, wie gut Ihr Unternehmen funktioniert, steht Ihnen jede Verbesserung offen!  

Die Vorteile eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2015

Die ISO 9001 ist eine jahrzehntelang weltweit angewendete Managementsystemnorm. Die ISO9001 wurde stets weiterentwickelt und ist heute eine praxistaugliche Anleitung, wie ein Unternehmen organisiert werden kann.

Ihr zugrunde liegt das einfache Prinzip:
PLAN – DO – CHECK – ACT

Richtig umgesetzt ist es eine einfache Richtlinie für reibungslose Abläufe in Unternehmen jeder Größe.

Herr Ing. Walter Kalcher hat aufgrund seiner Kompetenz und langjährigen Berufserfahrung wesentlich zum Gelingen unserer Qualitätsmanagement-Projekte beigetragen. Bodenständigkeit, fachliches Spezialwissen und menschliche Qualitäten zeichnen ihn aus.

Ing. Mag. Wolfgang A. Orlik

Geschäftsführer, Orlik & Co GmbH

Herr Ing. Kalcher überzeugt durch sein fundiertes Wissen, seine genaue, gewissenhafte Arbeit und ausgezeichneten Kundenservice.

Mag. Tetyana Voytenko

Geschäftsführerin, Laser & more GmbH

Ich kann Hrn. Walter Kalcher empfehlen, wenn es darum geht, ganz individuell ein Qualitätsmanagementsystem im Unternehmen aufzubauen. Er geht völlig auf die betriebliche Situation ein und unterstützte unseren Systemaufbau wesentlich.

Mag. Fritz D. Bogner

Geschäftsführer, FIXMETALL GmbH

%

erfolgreiche Zertifizierungen

zertifizierte Unternehmen

durchgeführte Zertifizierungsaudits

Jetzt Qualität und Aufträge sichern

Für viele Unternehmen ist die Zertifizierung in der Akquise relevant. Sichern wir gemeinsam Ihre Qualität und damit Aufträge von neuen und bestehenden Auftraggebern.

Unser Unternehmen funktioniert gut. Warum soll ich ein Qualitätsmanagementsystem einführen?

Alle Unternehmen sind heute mehr denn je gefordert, sich ständig zu verbessern und weiterzuentwickeln. Rasante technische Änderungen, gesetzliche und regulatorische Regelungen, Wettbewerb und nicht zuletzt gesellschaftliche Themen bergen Risiken, aber auch Chancen für Unternehmen.

Ein passendes und maßgeschneidertes Qualitätsmanagementsystem versetzt Sie in die Lage, diese Herausforderungen zu meistern!

Kann ich mit einem Qualitätsmanagementsystem auch mein Personal managen?

Ja! In der ISO 9001:2015 wird das Personal in mehreren Anforderungen angesprochen.

Begonnen bei der Festlegung der Verantwortung und Befugnis der relevanten Rollen und Funktionsbereiche.
Weiters werden Wissen und Kompetenz behandelt, wo es um Aus- und Weiterbildung geht.
Abgerundet wird das dann mit den Rückmeldungen des Personals. Also  jegliche Informationen, die Sie vom Personal als Feedback über deren Zufriedenheit, Verbesserungsvorschläge, aber auch Kritik erhalten. Alle Methoden des modernen Personalmanagements lassen sich konsistent in ein Qualitätsmanagementsystem integrieren.

Kann ich mit einem Qualitätsmanagementsystem gesetzliche Anforderungen erfüllen?

Freilich! Es ist sogar eine Normforderung, dass zutreffende gesetzliche und behördliche Anforderungen an Produkten und Dienstleistungen von der Organisation zu bestimmen und danach natürlich einzuhalten sind. 

Unternehmen, die sich strukturiert und systematisch mit der Erfüllung gesetzlicher und behördlicher Anforderungen auseinander setzen, können sich eine „gerichtsfeste“ Organisation schaffen. 

Kann ich mit einem Qualitätsmanagementsytem Reklamationen vermeiden?

Ja! Die Grundintention der ISO 9001:2015 ist das Verstehen der Anforderungen. Um Reklamationen zu vermeiden, kann also bereits am Beginn des Kundenkontakts (z.B. Angebotslegung)  die Kundenanforderung soweit klargelegt werden, dass es im Nachhinein keine Reklamationen mehr sollte.

Wenn Reklamationen dann doch vorkommen, so können Sie diese dann im Rahmen Ihres Quaitätsmanagementsystem gezielt, rasch und wirtschaftlich verträglich abhandeln.

Kann ich mit einem Qualitätsmanagementsystem meine Lieferanten besser überwachen?

Definitiv Ja! Lieferanten zu steuern ist in der ISO 9001:2015 sogar in einem eigenen Normpunkt beschrieben. Der gesamte Umgang mit Lieferanten von der Auswahl, Qualifizierung, operative Beschaffungsabwicklung und Überwachung samt Leistungsbewertung ist wesentlicher Bestandteil. 

Moderne Managementmethoden im gesamten Themenbereich der Beschaffung lassen sich hervorragend in einem Qualitätsmanagementsystem verankern.

Qualitätsmanagementsystem aufbauen in 3 Schritten

Erfolg braucht System

Mit blindem Aktionsimus sind schon viele Unternehmensprojekte zur Verbesserung gescheitert. Aber auch erfolgreiche Projekte die nur einzelne Bereiche oder Themen betreffen, bringen nicht immer den gewünschten Erfolg.

Mit einem Qualitätsmanagementsystem schaffen Sie sich ein Basissystem, welches Sie und Ihr Unternehmen in die Lage versetzt, zu planen, umzusetzen, zu überwachen und überprüfen und sich so fortlaufend zu verbessern. Egal, ob es um Ihre Produkt oder Dienstleitung geht, Ihre Kunden, Personal oder Lieferanten betrifft oder Infrastruktur, IT oder Marketing bzw. sonstige Organisationseinheiten Ihres Unternehmens.

Der erste Schritt: Ihre Quality Superstructure™

Mit der Quality Superstructure™ legen wir den Grundstein für Ihr Qualitätsmanagementsystem. Mit meinem vielfach erprobten Prozess legen Sie Unternehmensziele fest, berücksichtigen Sie externe und interne Einflussfaktoren auf Ihr Unternehmen, bedenken Risiken und Chancen und leiten Maßnahmen zur Bewältigung der Risiken und Nutzung von Chancen ab.

Qualität festigen: QM zur gelebten Praxis machen

Qualitätsmanagementprozesse müssen festgelegt und im Unternehmen gelebt werden, um verlässliche Ergebnisse zu produzieren.

Alle relevanten Mitarbeitenden werden in diesen Prozess eingebunden, damit Qualitätsmanagement in Zukunft verantwortungsvoll angewendet wird.

Kontinuierliche Verbesserung: Das Schwungrad

Mithilfe ihres QM-Systems überprüfen Sie regelmäßig die Unternehmensabläufe. Mithilfe der Leistungsdaten ist die Leistung ihrer Prozesse messbar und sie können rasch und faktenbasiert Entscheidungen zur Korrektur oder Verbesserung treffen.

Es kommt ein Schwungrad in Gang, das sich ständig dreht und im Sinne der fortlaufenden Verbesserung immer mehr an Fahrt aufnimmt.

Jetzt Qualität und Aufträge sichern

Für viele Unternehmen ist die Zertifizierung in der Akquise relevant. Sichern wir gemeinsam Ihre Qualität und damit Aufträge von neuen und bestehenden Auftraggebern.